Ausstellung München: VKB Licht und Schatten – Am Filmset der Weimarer Republik

Noch bis 27. Januar 2013 zeigt die VKB in ihrem Kunst Foyer in der Maximilianstraße wieder in Kooperation mit der Deutschen Kinemathek Filmplakate und Szenenbilder von 66 Filmen aus der Weimarer Republik.

Filme wie Nosferatu, M, Metropolis oder Dr Mabuse dürfen natürlich nicht fehlen. Aber bei der Anzahl der ausgewählten Werke finden sich natürlich auch einige Titel die den meisten nicht geläufig sein dürften. Bei den Exponaten handelt es sich um Standfotos. Diese sind naturgemäß schärfer als Filmausschnitte und ermöglichen teilweise bessere Rückschlüsse auf die handwerkliche und künstlerische Qualität der Szenenbilder als uralte abgenudelte Filmrollen.

Der Kurator der Ausstellung Hans Helmut Prinzler hat mit der Deutschen Kinemathek auch einen passenden Katalog herausgegeben. Der Wälzer kostet regulär 68 € * in der Ausstellung bekommt ihr ihn für 48 €. Die Filmplakate haben leider nicht den Weg in das Buch gefunden, dafür müsst ihr die Ausstellung besuchen.

Das Filmmuseum zeigt im Januar begleitend 3 Filme der Ausstellung.

  • „Mädchen in Uniform“ 8.1.2013 18:30 Uhr
  • „Kuhle Wampe oder wem gehört die Welt?“ 11.1.2013 18:30 Uhr
  • „Liebelei“ 18.1.2013 18:30 Uhr
Ich kann den Besuch der Ausstellung nur empfehlen
Vielen Dank für den Hinweis an Nina!

*(Amazon Affiliate Link)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.